Wandern für ALLE

Auch wenn das Remstal von der Topografie her nicht immer einfach für ALLE zum Wandern ist, so gibt es doch ausgewählte Wanderungen, die für ALLE geeignet sind. Egal ob Sie mit dem Rollstuhl oder Rollator unterwegs sind, ob Sie mit Kindern im Kinderwagen oder mit dem Laufrad das Remstal genießen möchten oder ob Ihnen der Sinn nach einer schönen Wanderung ohne Anstrengungen steht: bei diesen Wegen werden Sie sicher fündig.

„Reisen für Alle“ ist die bundesweit gültige Kennzeichnung im Bereich Barrierefreiheit. Erstmals werden für die Gäste notwendige Informationen durch ausgebildete Erheber erfasst und mit klaren Qualitätskriterien bewertet. Die Qualitätskriterien wurden in mehrjähriger Zusammenarbeit und Abstimmung mit Betroffenenverbänden sowie touristischen Akteuren entwickelt. Die bundesweite Kennzeichnung „Reisen für Alle“ wird verliehen von Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e.V.