Die Remstal Wanderschätze

Unsere sechs Qualitätswanderwege

Von den zahlreichen Rund- und Streckenwanderwegen im Remstal erfüllen sechs Wege die Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbandes in vollem Umfang und dürfen somit das Siegel „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ tragen: Unsere Remstal Wanderschätze.

Den Wanderer erwarten durchgängig ausgeschilderte Wege, die mit dem öffentlichen Nahverkehr gut erreichbar und beiderseits zu begehen sind. Vom Komfortwanderweg über die Familientour bis zur Traumtour wurden für die unterschiedlichsten Interessen qualitativ hochwertige, erlebnisreiche Routen geschaffen, die ein einzigartiges Wandererlebnis versprechen.

 Viele weitere Wanderwege im Remstal finden Sie unter anderem in unserer Broschüre „Wandern im Remstal“ sowie in unserem Freizeitportal.

  Alle Qualitätswege bei Outdooractive

„TalaueKunst Weg“ in Waiblingen (4,7 km)

Viele Sehenswürdigkeiten und zahlreiche Kunstwerken begleiten Sie auf dem Rundweg durch die Waiblinger Altstadt und in die grüne Remsaue.

„Neun Ränkles Weg“ in Plüderhausen (7,5 km)

Auf naturbelassenen, romantischen Pfaden lassen sich die Ruhe des Waldes und schöne Ausblicke genießen.

„Herrenbachtal Weg“ in Schorndorf (6,2 km)

Der Rundweg um den Herrenbachstausee mit Walderlebnispfad eigent sich ideal für einen Familienausflug.

„Waldkugelbahn Weg“ in Schwäbisch Gmünd (3,7 km)

Der NATURATUM ErlebnisWaldpfad mit XXL-Kugelbahn lädt Jung und Alt dazu ein, den Wald zu entdecken.

„Kaltes Feld Weg“ in Schwäbisch Gmünd (15 km)

Die landschaftlich reizvolle Rundtour durch das Naturschutzgebiet Kaltes Feld verspricht atemberaubende Ausblicke wie auf die Drei Kaiserberge.

„Weiherwiesen Weg“ in Essingen (5,9 km)

Die Tour durch das Naturschutzgebiet Weiherwiesen vereint faszinierenden Natur mit geologischen Besonderheiten.