Radfahren im Remstal

Die abwechslungsreiche Tal- und Hügellandschaft des Remstals bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Region mit dem Rad zu entdecken.

Zur Remstal Gartenschau 2019 wurde der beliebte Remstal-Radweg auf 106 km erweitert und ausgebaut. Der vom ADFC mit 4 Sternen ausgezeichnete Qualitätsradweg wurde kürzlich zudem zum Landesradfernweg ernannt. Die Route führt ab Weinstadt-Endersbach nach Remseck am Neckar und von dort aus an der Rems entlang bis nach Aalen.

Sechs Nebenrouten des Remstal-Radwegs führen zudem in die Seitentäler und auf die Höhen des Remstals. Daneben gibt es viele weitere abwechslungsreiche Radwege, die dazu einladen unsere Städte und Gemeinden zu erkunden.

Durch Baden-Württemberg führen viele weitere attraktive Radfernwege, einige davon zählen zu den bekanntesten Deutschlands. Das Remstal kann dadurch bequem mit Mehrtages-Touren durchs "Ländle" kombiniert werden.

Der Remstal-Radweg

Eine Erlebnistour mit malerischer Landschaft, blühender Weinkultur, eindrucksvollem Fachwerk und idyllischen Streuobstwiesen vor den Toren Stuttgarts – das ist der Remstal-Radweg.

mehr erfahren

Unsere Themen-Routen

Die sechs Nebenrouten des Remstal-Radwegs führen als Rundtouren in die Seitentäler und auf die Höhen des Remstals. Ob sportlich-aktive Radfahrer oder Freizeitradler, mit der Familie oder dem E-Bike – für jeden ist eine passende Strecke dabei.

mehr erfahren

Gemeinsam auf dem richtigen Weg

Um die Beschilderungen auf unseren Radwegen möglichst flächendeckend „in Schuss“ zu halten sind wir auf die Mithilfe der remstalbegeisterten Radfahrer angewiesen. Mit unserem Meldeformular unterstützen Sie uns und die verantwortlichen Landkreise in der Wegepflege.

mehr erfahren

Fahrräder & Pedelecs leihen

Sie möchten ein Fahrrad oder E-Bike leihen? An zahlreichen Bahnhöfen in der Region finden Sie die Räder von RegioRadStuttgart, die über eine App, ein Terminal vor Ort oder telefonisch entliehen werden können.