Aufbrechen

Gärten werden durchstreift, durchwandert. Man macht Rast und genießt. Auf eigene Faust oder gemeinsam mit anderen.

Lassen Sie sich einladen…

Remstal-Pilgern

Sie wollen wissen, in welchen Gemeinden gepilgert wird? Und wo es losgeht?
Vielleicht auch, ob die Strecke für Kinderwagen geeignet ist?

Hier werden rechtzeitig alle Infos zu finden sein

Biblischer Weinwanderweg Beutelsbach

Der Weinbau hat Natur und Kultur des Remstals über Jahrhunderte hinweg geprägt. Der christliche Glaube hat die Remstäler durch Krisen getragen und sie ihre Erfolge aus der Hand Gottes dankbar annehmen lassen. Bis heute gibt es viele lebendige Kirchengemeinden in unserer Region. Ohne die biblische Wertschätzung des Weines wären die örtlichen Weinberge nicht möglich gewesen. Die kirchliche Förderung des Rebensaftes hat zum Ausbau der Anbauflächen geführt. Das Christentum sieht im Wein eine gute Gabe Gottes und ein Bild für das Leben.

Trink deinen Wein mit gutem Mut, denn dein Werk gefällt Gott. (Prediger 9,7)

Unsere Weinwanderung führt Sie auf 6,8 Kilometern an vielen Stationen vorbei – immer geht es um Wein, um Historie, um Gott. Los geht’s am S-Bahnhof Beutelsbach.

Exemplarische Stationen auf dem Weg:

  • Der Wein und die Klöster
  • Martin Luther, ein Weinliebhaber
  • Beutelsbach, ein Weinort
  • Die Stiftskirche Beutelsbach als Stätte des Gebets und der Armenfürsorge
  • Ein Labsal für die Sinne

Entdeckerweg Remshalden

Ein Hauch vom Himmel: Motorradtour

Nacht der offenen Kirchen