Mit vollem Herzen dabei

Die drei teilnehmenden Landkreise

Der Rems-Murr-Kreis, der Ostalbkreis und der Landkreis Ludwigsburg verstehen sich als verbindende Klammer der Remstal Gartenschau 2019 und agieren vielfältig in einer Vernetzungs- und Steuerungsfunktion sowohl untereinander als auch mit den 16 Gartenschau-Kommunen. Die drei Landkreise wirken als Genehmigungsbehörde, damit die Projekte in den Kommunen fristgerecht umgesetzt werden können. Neben dieser unterstützenden Funktion realisieren die Landkreise eigene, qualitativ hochwertige Projekt, die einen engen Bezug zu den Kernaufgaben der Landkreise haben und das Remstal nachhaltig bereichern.

Hierzu zählen Projekte zum qualitativen Ausbau des touristischen Wander- und Radwegenetzes sowie die Ausbildung von Gewässerführern. Ebenso die Förderung der ökologischen Vielfalt durch die Anlage neuer Blühflächen. Ziel der Landkreise ist, die Remstal Gartenschau 2019 als Chance zu nutzen, um die Standortqualität für Besucher und Bewohner zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten.

Ostalbkreis

Rems-Murr-Kreis

Kreis Ludwigsburg