Presse

07.12.2017 | Drei glückliche Gewinner und ein Fotokalender für das Jahr 2018

Remstal. Susi Karl, Daniel Kuhnle und Maximilian Ziegler – das sind die Gewinner des Fotowettbewerbs der Remstal Gartenschau 2019 GmbH. Heute bekamen sie in der Geschäftsstelle in Schorndorf ihre Preise überreicht...

29.11.2017 | Lebendige Kunst bei der Remstal Gartenschau 2019 und neue Website

Remstal. Die Remstal Gartenschau 2019 wird um ein weiteres spannendes Kunstprojekt erweitert: Land Art Künstler David Klopp aus Winterbach entwirft für die Gartenschau-Kommunen einzigartige Skulpturen. „Lebendige Kunstwerke“ nennt der 33-Jährige seine Objekte, die aus Holz oder Weide gemacht sind und mitten in der Natur stehen. Gestern stellte der Künstler den (Ober-) Bürgermeistern bei der Gesellschafterversammlung seine Arbeit vor und erhielt viel Lob und Zustimmung. Außerdem präsentierte die Remstal Gartenschau 2019 bei der heutigen Pressekonferenz ihre neue Website..

04.10.2017 | Aus zwei wird eins: Wandern im Remstal ab 2019 auf dem RemstalWeg

Remstal. Die Remstal Gartenschau 2019 wird aus vielerlei Hinsicht eine einzigartige Gartenschau. Sie ist nicht nur die bundesweit erste Gartenschau, an der 16 Kommunen beteiligt sind, sondern sie wird auch die erste sein, die über eine Länge von mehr als 700 Kilometern erwandert werden kann. Leuchtturm des neuen Wanderangebotes ist der RemstalWeg, ein neuer und einheitlicher Wanderweg durch die Region, der pünktlich zur Gartenschau eröffnet wird...

27.09.2017 | Interkommunale Veranstaltungen für das Gartenschaujahr stehen fest!

Remstal. Die ersten interkommunalen Veranstaltungen der Remstal Gartenschau 2019 stehen fest. In der gestrigen Gesellschafterversammlung (26. September) einigten sich die 16 Kom-munen auf bisher vier konkrete Termine für gemeinsame Großveranstaltungen. Das wurde auf der heutigen Pressekonferenz der Remstal Gartenschau 2019 GmbH im Bürgerzentrum Waib-lingen bekannt gegeben....

11.09.2017 | „Mit der Remstal Gartenschau erwartetet uns 2019 ein noch nie dagewesenes Highlight“

Remstal/Bad Herrenalb. Bei der offiziellen Abschlussfeier der Gartenschau Bad Herrenalb hat Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk heute den symbolischen Spaten an die Remstal Gartenschau 2019 überreicht. Damit ist das Remstal offiziell nächster Ausrichter eines Grünprojekts. „Mit der Remstal Gartenschau erwartetet uns 2019 ein noch nie dagewesenes Highlight - gleich 16 Kommunen kommen in den Genuss einer Gartenschauförderung und machen ein gemeinsames Event. Erste Konturen dieses interkommunalen Projektes sind bereits erkennbar. Und auch die Darbietungen am heutigen Tag geben einen ersten Vorgeschmack auf das, was uns in zwei Jahren erwartet", sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL...