Unendlich erfinderisch
in Schorndorf

Geplante Projekte

in der Daimlerstadt

Freuen Sie sich schon heute auf die Erlebnisgärten Schorndorf!

Im Zuge der Remstal Gartenschau 2019 wird in Schorndorf so einiges geplant, bebaut und neu gemacht. Im Jahr 2019 wird die Gartenschau in Schorndorf vor allem in drei Schwerpunktbereichen erlebbar sein: In der Innenstadt, an der Rems und auf dem Grafenberg. Damit alle Gäste die Möglichkeit haben, das vielfältige Angebot, die unterschiedlichsten Flächen und Sehenswürdigkeiten in Schorndorf zu erkunden wird - zusätzlich zu Wegeausschilderungen für Fahrräder und Fußgänger - ein Shuttleverkehr eingerichtet. Dieser verbindet die Gartenschau-Flächen miteinander. Auch die Verbindung zu den Nachbarkommunen wird sichergestellt. Auf dieser Seite bekommen Sie einen Überblick über die Schorndorfer Projekte, die im Rahmen der Gartenschau umgesetzt werden.

Außerdem finden Sie auch einige Projekte, die gemeinsam mit allen 16 Gartenschau-Kommunen realisiert werden. Beispielsweise das talweite Wanderwegenetz und das Architekturprojekt „16 Stationen“.

 

Innenstadt

Grafenberg

Rems

Bürgergarten

Gemeinsame Projekte aller 16 Gartenschau-Kommunen

16 Stationen | Tetraederförmige Raumskulptur für Schorndorf

RemstalWeg | Rundwege in Schorndorf