Unendlich fit
in Remshalden

Portrait

Remshalden verbindet

Landschaftliche Attraktivität, kulturelle Vielfalt, moderne Infrastruktur und eine hohe Lebensqualität, das macht die Gemeinde Remshalden aus.

Rund 14.100 Menschen leben in den fünf Teilorten Buoch, Geradstetten, Grunbach, Hebsack und Rohrbronn. Natur und Landschaft rahmen Remshalden von allen Seiten ein und zeigen sich mit ihrem vielschichtigen und reizvollen Erscheinungsbild. Dieses ist geprägt von Weinbergen, Wäldern und Streuobstwiesen sowie der Rems, die sich ihren Weg durch die Talorte bahnt. Die Gemeinde bietet beste Möglichkeiten für eine sportliche und erholsame Freizeitgestaltung und lädt Besucher - mit ihrer Vielzahl an gemütlichen Gaststätten und Weinstuben - zum Verweilen ein. Viel ist in den letzten Jahren entstanden, das zum Zusammenwachsen der Gemeinde beigetragen hat. Trotzdem hat jeder Ortsteil bis heute seinen ganz eigenen Charakter beibehalten. Die Verbindung von Tradition und Moderne formt dabei ein ebenso faszinierendes wie überzeugendes Bild. Das äußerst vielseitige Vereinsleben und ein lebendiges bürgerschaftliches Engagement prägen die Gemeinde. Einen hohen Freizeitwert, ein familienfreundliches Umfeld und die hohe Wohnqualität in der traditionellen Weinbaugemeinde - all das wissen die Remshaldener sehr zu schätzen.

Sehenswürdigkeiten

Museum Remshalden - Heimat, Wirtschaft, Heinkel, Grunbach

    • Geschichte der fünf Ortsteile Buoch, Geradstetten, Grunbach, Hebsack, Rohrbronn
    • Lebensgeschichte und Erfindungen von Ernst Heinkel
    • (Wirtschaftliche-) Geschichte Remshaldens
    • www.museumsvereinremshalden.de

Museum im Hirsch, Buoch

    • Dichter und Maler in Buoch
    • Eindrucksvolle Funde mittelalterlicher Keramik
      aus der damaligen hochkarätig Keramikmanufaktur in Buoch
    • www.heimatverein-buoch.de

Ehemalige Kelter, Hebsack

  • Sammlung historischer Weinbaugerätschaften und Küferwerkzeug

Remshalden 1.000

KulTOUR in der Fabrik

Straßenfest

  • Jährlich im Frühsommer, abwechselnd in den Ortsteilen Geradsteten und Grunbach,
  • das nächste Mal am Wochenende 9. Und 10. Juni 2018 in Geradstetten

Mehr Informationen unter www.remshalden.de

Impressionen