Unendlich geschmackvoll
in Fellbach

Stadt Fellbach

Die rund 46.000 Einwohner-Stadt im Rems-Murr-Kreis ist eine der 16 Remstal Gartenschau-Kommunen.

Typisch für Fellbach sind der Kappelberg mit Wald und Weinbergen, der großzügige Stadtpark rund um die Schwabenlandhalle und das Familien- und Freizeitbad F.3, in welchem man dem Alltag entfliehen und neue Energie tanken kann. Viel Freude für alle Sinne. Ob Sternerestaurant oder Besenwirtschaft: Genießer können sich auf eine vielseitige Küche freuen.

Zur Remstal Gartenschau entstehen hier viele tolle Projekte. Das Veranstaltungskonzept bietet für Besucherinnen und Besucher der Gartenschau ein attraktives, abwechslungsreiches und spannendes Programm. Informieren Sie sich schon jetzt und freuen Sie sich auf all das, was es 2019 in Fellbach zu entdecken gibt.

Geplante Projekte

Portrait

Erfahren Sie mehr über die Gartenschau-Kommune Fellbach.

Spannende Hintergründe und schöne Impressionen finden Sie hier.

 

Los gehts!

Umfangreiches Programm in Fellbach

Mitmachen

Machen Sie die Remstal Gartenschau 2019 zu Ihrer Gartenschau.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich in Fellbach aktiv einzubringen. Ob Einzelpersonen, Gruppen oder Vereine, ob jung oder alt: Wir freuen uns über jede unterstützende Hand.

Mehr Informationen

Aktuelles

14. Triennale Kleinplastik Fellbach

Alte Kelter (Untertürkheimer Straße 33, 70734 Fellbach)

Die Triennale Kleinplastik Fellbach gehört zu den wichtigen internationalen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Von 1. Juni bis 29. September 2019 erlebt die Skulpturenschau in der Alten Kelter ihre 14. Auflage. Auf fast 3000 qm Ausstellungsfläche sind Kunstwerke im kleinen Format oder kleinen Maßstab von über 50 internationalen Künstlerinnen und Künstlern zu sehen. Als Kuratorin konnte die Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Dr. Brigitte Franzen gewonnen werden.

Ausstellungseröffnung: 01.06.2019, 11 Uhr. Öffnungszeiten: Di bis Fr 14 bis 19 Uhr, Do 14 bis 21 Uhr, Sa und So 11 bis 19 Uhr

Zur Veranstaltung

Mit der Landeswasserversorgung durch den Kappelberg!

Neue Kelter Fellbach (Kappelbergstr. 48, 70734 Fellbach)

Die Führungen durch den Stollen der Landeswasserversorgung auf dem Kappelberg bieten einen einmaligen Eindruck. Eine kurze Filmvorführung sowie eine gemeinsame Einkehr im Naturfreundehaus runden dieses Angebot ab. Die Ortsgruppen des Schwäbischen Albvereins und der Naturfreunde e.V. machen die Tour durch den Tunnel möglich.

Zur Veranstaltung

Weinkabarett "Schräglage"

Häußermann Keller

Eine Weinerlebnisführerin (Elke Ott) und eine Kabarettkünstlerin (Gesa Schulze-Kahleyß) ergeben ein geniales, wortgewandtes, interessantes und urkomisches Duo. Die beiden Spasssommeliers haben die Lizenz zum Trinken. Weinkabarett mit 6er Weinprobe mit Weinen aller Fellbacher Weingüter und kleinen Häppchen. Anmeldung beim i-Punkt in Fellbach erforderlich, Tel: 0711 57561-415 oder i-punkt@fellbach-tourismus.de.

Zur Veranstaltung

Gärten der Welt

Rathaus Fellbach (Marktplatz 1, 70734 Fellbach)

Beate Reuber vom Berliner Zentrum der Gärten der Welt unternimmt eine bebilderte Reise durch die Gärten weltweit und belegt: In allen Kulturen ist der Garten ein Ort des Friedens, der Schönheit und des Glücks.

Zur Veranstaltung

14. Triennale Kleinplastik Fellbach

Alte Kelter (Untertürkheimer Straße 33, 70734 Fellbach)

Die Triennale Kleinplastik Fellbach gehört zu den wichtigen internationalen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Von 1. Juni bis 29. September 2019 erlebt die Skulpturenschau in der Alten Kelter ihre 14. Auflage. Auf fast 3000 qm Ausstellungsfläche sind Kunstwerke im kleinen Format oder kleinen Maßstab von über 50 internationalen Künstlerinnen und Künstlern zu sehen. Als Kuratorin konnte die Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Dr. Brigitte Franzen gewonnen werden.

Ausstellungseröffnung: 01.06.2019, 11 Uhr. Öffnungszeiten: Di bis Fr 14 bis 19 Uhr, Do 14 bis 21 Uhr, Sa und So 11 bis 19 Uhr

Zur Veranstaltung

PlanwagenTour durchs Remstal

Weingut Rienth (Im Hasentanz 8-10, 70734 Fellbach)

Bei den exklusiven Fahrten des Weinguts Rienth erklären Weinführerinnen die Vielseitigkeit des Remstals. Während der vierstündigen Tour werden Weingüter des Remstals angefahren, bei denen es Wein und kleine Häppchen zum Probieren gibt.
Anmeldung über den i-Punkt Fellbach erforderlich.

Zur Veranstaltung

14. Triennale Kleinplastik Fellbach

Alte Kelter (Untertürkheimer Straße 33, 70734 Fellbach)

Die Triennale Kleinplastik Fellbach gehört zu den wichtigen internationalen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Von 1. Juni bis 29. September 2019 erlebt die Skulpturenschau in der Alten Kelter ihre 14. Auflage. Auf fast 3000 qm Ausstellungsfläche sind Kunstwerke im kleinen Format oder kleinen Maßstab von über 50 internationalen Künstlerinnen und Künstlern zu sehen. Als Kuratorin konnte die Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Dr. Brigitte Franzen gewonnen werden.

Ausstellungseröffnung: 01.06.2019, 11 Uhr. Öffnungszeiten: Di bis Fr 14 bis 19 Uhr, Do 14 bis 21 Uhr, Sa und So 11 bis 19 Uhr

Zur Veranstaltung

Stadtführung durch Alt-Fellbach

Kategorie: Führungen

i-Punkt, Rathausinnenhof

Die ca. 1 ½ stündige Tour beginnt bei der Lutherkirche in Fellbach und führt durch das Oberdorf. Erfahren Sie, wie Fellbach einst war und lassen Sie sich interessante Geschichten von der in Fellbach geborenen Monika Volzer-Hess erzählen. Treffpunkt ist vor dem i-Punkt Fellbach.

Zur Veranstaltung