Unendlich offen
in Böbingen an der Rems

Mitmachen

Machen Sie die Remstal Gartenschau 2019 zu Ihrer Gartenschau - wir freuen uns über alle Mitmacherinnen und Mitmacher!

Zahlreiche Ehrenamtliche für die aktive Mitarbeit in der Vorbereitung und Durchführung der Remstal Gartenschau 2019 konnten in Böbingen an der Rems bereits gefunden werden. Darüber freuen wir uns sehr! Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern wurden ab 2011 erste Ideen entwickelt, die im Rahmen der Gartenschau umgesetzt werden könnten. In Ideenwerkstätten erarbeitete man unterschiedliche Projekte. Hierzu zählen der Bürgerpark, der Ausbau des Wander- und Radwegenetzes, ein Zugang zur Rems, ein Skulpturenpfad entlang des Remstal-Radwegs sowie weitere kleinere Projekte.

Nun, da es an die konkrete Planung des Veranstaltungsjahrs 2019 geht hat sich bereits eine Gruppe von rund 20 Personen bereit erklärt sich aktiv in die Gestaltung dieses Jahres einzubringen. Viele Ideen zu unterschiedlichsten Themen liegen bereits vor und werden von den dafür verantwortlichen Personen weiterentwickelt und konkretisiert.

Wir freuen uns über viele weitere engagierte Böbingerinnen und Böbinger!

Gerne können Sie sich noch einbringen - in einer der folgenden Kategorien oder in einem Bereich, der Ihnen ganz persönlich am Herzen liegt.

 

  • Wasser/Gewässer
  • Tierwelt am Klotzbach
  • Wald
  • Radfahren
  • Wandern
  • Jugend
  • Landwirtschaft
  • Historisches und Mundart

 

  • Botanik
  • Eisenbahn
  • Musik
  • Backen/Mosten
  • Historische Fahrzeuge
  • Bogenschießen
  • Präsentation von Böbingen in App und sozialen Medien

Junge Leute liegen uns besonders am Herzen! Um weitere Jugendliche für die Remstal Gartenschau 2019 zu begeistern fand am 27.10.2017 ein Info-Abend statt. Hier wurden die Jugendlichen dazu aufgerufen ihre Themen einzubringen und sich aktiv bei der Gestaltung der Gartenschau im Jahr 2019 einzubringen. 

Wir freuen uns über die Beteiligung zahlreicher Jugendlicher und unterstützen sowohl bei der inhaltlichen als auch bei der technischen Umsetzung eurer Ideen.

 

Bewirtung im Park 2019:
Wir suchen Vereine, Organisationen, Private die Interesse haben an einem oder mehreren Terminen (immer mittwochs) im Park ein Vesper anzubieten. Wir denken an ein einfaches Vesper mit Getränk, welches gegen einen geringen UKB abgegeben wird. Infrastruktur ist vorhanden und kann genutzt werden.
Bei Interesse melden Sie sich im Rathaus bei Frau Bart, wir haben noch freie Termine im Kalender.

Ehrenamtliche für 2019 gesucht
Wir suchen Ehrenamtliche, die uns im Jahr 2019 bei der Durchführung der Gartenschau unterstützen.
Folgende Einsatzbereiche kommen in Frage:

  • Mitarbeit bei Veranstaltungen
  • Ordnungsdienst im Park
  • Betreuung von Besuchern
  • Mithilfe bei der Verpflegung
  • Versorgung und Betreuung von Kleintieren
  • Fahrdienst für Besucher
    Bei Interesse melden Sie sich im Rathaus bei Frau Bart, wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem passenden Einsatz und bei der zeitlichen Planung. Selbstverständlich wird Ihr Einsatz belohnt. Sie erhalten von uns abhängig vom Arbeitsumfang entsprechende Merchandising-Artikel (T-Shirt, Tasche, Jacke ...)

Anstehende Termine

Termin    
19.07.2018, 19.00 Uhr Einwohnerversammlung Information der Verwaltung über aktuellen Stand der Vorbereitung und Gewinnung von Ehrenamtlichen für die Mitarbeit im Jahr 2019
28.07.2018, 10.00 Uhr Begehung Park am alten Bahndamm Gemeinsame Baustellenbegehung im Park mit Bürgermeister Jürgen Stempfle und Vertretern des Planungsbüros

 

Ihr Ansprechpartner

Christine Bart
+49 7173 18560-18
+49 7173 18560-25
christine.bart@boebingen.de

Christine Bart