Der Verein

Als der württembergische Weinbauverband vor über 20 Jahren die „Schwäbische Weinstraße“ konzipierte, wurde das Remstal weitgehend links liegen gelassen. Aus Protest gegen die Streckenführung und um die Weinbauregion Remstal touristisch zu erschließen, wurde 1994 der Remstal Tourismus e.V. von neun Städten und Gemeinden sowie einigen Gastronomiebetrieben, Weinerzeugern sowie Fördermitgliedern gegründet.

Ursprünglich als „Weinstraße“ konzipiert, hat sich der Remstal Tourismus e.V. inzwischen sehr erfolgreich zu einer touristischen Marketingorganisation mit rund 20 Kommunen und ca. 230 engagierten Mitgliedern aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie, Weinbau und Freizeitwirtschaft entwickelt. Die Idee eines gemeinsamen Auftrittes der einzelnen Leistungsträger ermöglicht ein modernes Destinationsmanagement zur weiteren touristischen Entwicklung und (über-)regionalen Vermarktung der Region. Seit 2003 befindet sich die Geschäftsstelle des Tourismusvereins im Alten Bahnhof in Weinstadt-Endersbach und beherbergt zudem eine Tourist-Information für Gäste und Einheimische.

Möchten auch Sie ein wichtiger Teil dieses funktionierenden Netzwerkes aus verschiedensten Interessen und Kompetenzen werden? Unter Mitglied werden finden Sie alle Informationen zu einer Mitgliedschaft in unserem Tourismusverein. Gerne stehen wir Ihnen unter Telefon 07151 272 02-0 oder info@remstal.de für Ihre Fragen zur Verfügung.

Mitglied werden

Sie möchten Mitglied werden und unseren Verein aktiv unterstützen?

mehr erfahren

DTV-Sterneklassifizierung

Möchten Sie Ihre Ferienunterkunft klassifizieren lassen? Der Remstal Tourismus e.V. ist offizieller Lizenzpartner der DTV-Sterneklassifizierung.

mehr erfahren

Remstal Tourismus Strategie 2020+

In der „Tourismus-Strategie 2020+“ sind Leitlinien und Ziele von Remstal Tourismus verankert. Darüber hinaus zeigt die touristische Positionierung fokussiert zu bearbeitende Themenfelder und Aufgaben auf.

MEHR ERFAHREN

Kreativ-Kreis

„Remstal kreativ“ hat sich die Aufgabe gegeben, Remstal Tourismus immer wieder mit frischen Ideen zu versorgen.

mehr erfahren