Erstes Remstaler Koch-Duell

Man nehme 16 Kommunen-Oberhäupter und Köche, lade eine große Tafel an hungrigen Gästen als kritisch-wohlwollende Jury ein und würze das Ganze mit einer großen Portion Humor und Genuss. Zur Remstal Gartenschau 2019 findet erstmals ein Koch-Duell zwischen allen 16 Städten und Gemeinden statt. Ziel ist es, die Vielfalt und Qualität der regionalen Küche zu präsentieren. Unter dem Motto „Das Remstal kocht!“ suchen die Remstaler das beste Küchenteam zwischen Essingen und Remseck am Neckar. Jeweils zwei Kommunen treten dafür gegeneinander an und verwöhnen die Gäste mit einem exquisiten Vier-Gänge-Menü. Wer das Duell gewinnt, entscheiden Sie! Das große Finale findet am 27. Juli 2019 in Schwäbisch Gmünd statt.

 

Die Duelle und Zutaten:

 

Termin Gastgeber (Gang) Gast (Gang) Bestandteil 1. Gang Bestandteil 2. Gang Bestandteil 3. Gang Bestandteil 4. Gang
Montag 20. Mai 2019 Remshalden (3.&4.) Waiblingen (1.&2.) Spargel weiß Bachsaibling Kalbstafelspitz Erdbeere
Montag 17. Juni 2019 Böbingen (1.&2.) Remseck am Neckar (3.&4.) Frühlingslauch Bachforelle Kalbshüfte Brombeere
Montag 24. Juni 2019 Fellbach (3.&4.) Schorndorf (1.&2.) Blattspinat Hecht Kalbsbäckle Honig
Dienstag 25. Juni 2019 Plüderhausen (1.&2.) Weinstadt (3.&4.) Austernseitlinge Bodenseefelchen Lammkeule Kirsche
Montag 1. Juli 2019 Urbach (1.&2.) Essingen (3.&4.) Tomate Lachsforelle Bürgermeisterstück Heidelbeere
Montag, 8. Juli 2019 Mögglingen (1.&2.) Lorch (3.&4.) Spargel grün Flußzander Entenbrust Himbeere
Mittwoch, 10. Juli 2019 Korb (3.&4.) Winterbach (1.&2.) Pfifferling Waller weiß Rinderflanke Pfirsich
Montag 15. Juli 2019 Kernen im Remstal (3.&4.) Schwäbisch Gmünd (1.&2.) Paprika Bachsaibling Ochsenbäckle Aprikose

 

In jeder Kommune können ab sofort zu den regulären Öffnungszeiten Karten für das eigene Duell erworben werden. Die Preise für die Koch-Duelle variieren je nach gebotenem Menü. So kosten fünf Duelle, teilweise mit Sterne-Koch-Besetzung (Fellbach und Kernen), je 60 Euro, der Ticketpreis für das Duell Böbingen gegen Remseck am Neckar liegt bei 50 Euro und die beiden Duelle Urbach/Essingen sowie Mögglingen/Lorch bei 45 Euro.

Die Verkaufsstellen sind:

  • Essingen: Rathaus, Rathausgasse 9
  • Böbingen: Rathaus, Römerstraße 2, Zimmer Nr. 6
  • Mögglingen: Rathaus, Zehnthof 1
  • Schwäbisch Gmünd: i-Punkt, Marktplatz 37/1
  • Lorch: Rathaus, Hauptstraße 19 sowie Muckensee – Waldcafe, Muckensee 1
  • Plüderhausen: Gemeinde, Geschäftsstelle Remstal Gartenschau 2019, Am Marktplatz 11
  • Urbach: Rathaus, Servicebüro, Konrad-Hornschuh-Straße 12 sowie Gaststätte Schützenhaus, Birken 3
  • Schorndorf: Stadtinfo, Marktplatz 1
  • Winterbach: Rathaus, Bürgerbüro, Marktplatz 2 sowie Landgasthaus Hirsch Manolzweiler, Kaiserstraße 8
  • Remshalden: Rathaus, Bürgerbüro, Zimmer Nr. 0.04, Marktplatz 1 sowie Lamm Hebsack, Winterbacherstraße 1-3
  • Weinstadt: Tourismusverein Remstal-Route e.V., Bahnhofstraße 21 sowie Krone Schnait, Lützestraße 97
  • Kernen: Rathaus Rommelshausen, Gartenschaubüro, Stettener Straße 18 sowie Verwaltungsstelle Stetten, St. Pierre Platz 2
  • Korb: Rathaus, Bürgerbüro, Winnender Straße 38 sowie Gasthof Zum guten Tröpfle, Schulstraße 14
  • Waiblingen: Tourist-Information, Scheuerngasse 4 sowie Restaurant MilleMiglia, Alte Bundesstraße 45
  • Fellbach: i-Punkt, Marktplatz 7
  • Remseck am Neckar: Stadtverwaltung, Fellbach Straße 2